Autoren D

Veröffentlicht von
  • Dabney, J. M.:

    Die Autorin pflegt einen ungewöhnlichen Schreibstil, der mich sofort gefangen genommen hat. Ich kann den gar nicht so genau beschreiben, irgendwie zwischen humorvoll, ein bisschen ruppig und liebevoll sarkastisch. Mittlerweile hat sie ihre Bücher wohl überarbeitet. Man konnte nämlich häufig nur raten, welche Romanfigur gerade spricht. Dennoch ist es eine lohnenswerte Buchreihe.

  • [   ]
    Dee, Cara: Northbound (The North Novels Book 1) [Amazon]
    Unterhaltsamer Roman um den jungen Quinn, der den älteren Declan in Alaska (war es, glaube ich) ausfindig macht und sich heimlich als Zeitarbeiter in dessen Firma einstellen lässt. Quinn möchte endlich wissen, weshalb Declan vor Jahren fluchtartig Floridas verlassen hat.

  • Dee, Cara: Noah [Rezension]
    Ein Buch mit mitreißenden Charakteren, die in ihrer gemeinsamen Trauer zueinander finden …

  • Derr, Megan: The Only Option [Rezension]
    Charmante Geschichte um einen verzweifelten Drachen, einen schroffen Necromancer und knuddelige, magische Haustiere …

  • Drake, Jocelynn und Elliott, Rinda: Shiver [Rezension]
    Heiße Liebe mit explosiver Handlung …

  • Drake, Jocelynn und Elliott, Rinda: Shatter [Rezension]
    Heiße Liebe mit explosiver Handlung …

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.